08.02.2013


mitten in der Eiszeit
bewegt sich die Maske


um danach wieder
in der Eiszeit weiter zu gehen...


(Inspiration durch einen Blogeintrag, eines Luzerner Bloggers)

Kommentare:

  1. Kauniita, pehmeitä, unenomaisia kuin enkelin siivet. Edellinen Timanttityö on myös erittäin upea!
    Lämpimin terveisin Uuna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uuna,
      ein Tagesgefühl, das sich Ausdruck verschafft hat, welches du wunderschön beschreibst. Hab herzlichen Dank für dein Feedback und Schreiben, über das ich mich sehr freue.
      Herzliche Grüsse in dein Wochenende, Sichtwiese

      Löschen
  2. Voi, nin kaunista!
    Siivet minäkin näen tässä työssäsi, kuin linnun tai enkelin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Harakka,
      der grosse Schneevogel zieht durch unser Tal, dreht seine Runden ganz gemächlich... schön, wie du es empfindest, passt hervorragend zu dieser stillen und ruhigen Schneezeit.
      Hab herzlichen Dank für dein Feedback und Schreiben, über das ich mich sehr freue.
      Herzliche Grüsse in dein Wochenende, Sichtwiese

      Löschen